Mein Name ist Katja Kanitz, ich bin verheiratet und Mutter von drei Kindern.

Nach meiner Ausbildung als Bürokauffrau habe ich mich lange Zeit der Erziehung unserer Kinder gewidmet. Parallel dazu arbeitete ich 12 Jahre in der Kindertagespflege. Mittlerweile bin ich wieder im Büro tätig.

In meinem Herzen spürte ich schon lange den Wunsch, mich mit Tieren in irgendeiner Form auf einer anderen Ebene zu verständigen. Schon als Kind waren mir Tiere sehr wichtig und ich war ihnen immer schon verbunden, ebenso liebe ich die Naturverbundenheit.

 

Durch verschiedene Lebensumstände gehe ich seit 2011 wieder voll und ganz den Weg der spirituellen Heilung.

Zwei Jahre später habe ich endlich die Aufgabe gefunden, die in meinem Herzen schon so lange spürbar war und ich lernte die Tierkommunikation. Mit diesen tollen Wesen sprechen zu können, ist für mich eines der wunderbarsten Erlebnisse, die ich auf dieser Welt erleben darf.

2015 begann ich eine schamanische Ausbildung, die ich im März 2017 abgeschlossen habe. In dieser Ausbildung bekomme ich neben der Seelenheilung u. a. klar vermittelt, wie wichtig der Kontakt zu Mutter Erde ist und welche Schätze sie für uns bereit hält.

 

Ich bin so dankbar dafür, dass ich meinen Herzensweg gehen darf.

Auf diesem Weg begleiten mich meine Familie, unsere beiden Hunde und Katzen, sowie verschiedene Aquarienbewohner. Es ist so schön von meinen Tieren zu lernen und die Welt aus der Sicht der Tiere zu betrachten.

 

Es liegt mir sehr viel daran, auch dir und deinem Tier helfen zu dürfen und ist sehr erfüllend und bedeutend für mich, Heilung zu erfahren und zu schenken.

 

Herzlichst

Katja